Instrumente-schmal

img 5554 2

 

Mit Freunden der böhmischen und mährischen Blasmusik gründete Erich Egger, der musikalischer Leiter im Spätsommer 2003

die „Chüelibach Musikanten“. Die „Initialzündung“ lieferte die 5. Europameisterschaft in Seedorf/BE 2003. Die erste Musikprobe

mit 22 Musikantinnen und Musikanten, Literatur selbstverständlich böhmisch, datiert aus dem Frühjahr 2004. Als Probelokal diente

der Gesellschaftssaal des Gasthofs Bären in Schüpfen.

 

Der Name der Formation „Chüelibach Musikanten“ verdanken wir einem kleinen Bach im Gebiet des Frienisberger Waldes.

 

Die Formation etablierte sich relativ rasch und erfolgreich in der böhmischen Blasmusikszene.

 

Einige Höhepunkte:

Europameisterschaften der böhmischen und mährischen Blasmusik (Kategorie Mittelstufe, Amateure)

  • 2006 Auer / Südtirol / 4. Rang
  • 2007 Empfingen / Deutschland / 2. Rang
  • 2011 Nesselwang / Deutschland / 3. Rang
  • 2012 Seedorf/BE / Schweiz / 2. Rang und Vize-Europameister (aufgrund der Anzahl Punkte)

Schweizerisches Blaskapellentreffen (Kategorie Mittelstufe)

  • 2014 Naters VS 3.Rang
  • 2016 Wallbach AG 1.Rang und Schweizermeister in der Mittelstufe. Dieser Sieg mit 327 Punkten (Rang 5 aller teilnehmenden
    Blaskappelen an dieser Meisterschaft) bedeutet gleichzeitig die Qualifikation zum Radiowettbewerb 2017.
  • 2017 Radiowettbewerb in Lyss. Die drittbeliebteste Blaskapelle der Schweiz
  • 2018 Weggis LU 1.Rang und Titelverteidigung des Schweizermeistertitel in der Mittelstufe. Mit 315.5 Punkte und erneute Qualifikation zum Radiowettbewerb vom Samstag den 26. Oktober 2019 in Neukirch-Egnach/TG

Die beiden Tonträger „Nimm dir Zeit“ 2009 und „Blasmusikvergnügen“ 2014, anlässlich des fünfjährigen beziehungsweise zehnjährigen

Bestehens der Formation. Etliche Musiktitel dieser CD‘s sind oft im Radio zu hören (DRS Musikwelle, Radio BEO, Radio Eviva oder Radio Fribourg).

 

Auftritt im Schweizer Fernsehen 2010. In der Sendung „Hopp de Bäse“, Austragungsort Interlaken, durften wir unsere erste CD

„Nimm dir Zeit“ promoten.

 

Und zahlreiche tolle Konzerte in der ganzen Schweiz.

 

Freude an der Blasmusik, die Herzen der Zuhörer erfreuen und wenn möglich den Alltag aufheitern, dass wird immer das Ziel und Motto

der „Chüelibach Musikanten“ sein.